USB-C für alle

Die Diskussion ging ja schon durch die Medien und natürlich gab es viel Für und Wider. Die einen fanden das großartig, gerade, weil es ja nicht nur um das Smartphone geht, die anderen sprachen davon, dass die EU mal wieder zu spät ist, denn in Zukunft wird einfach per Induktion kabellos geladen.

Zwei Dinge sind dabei wichtig. Erstens, es ist ab heute beschlossen und wird 2024 umgesetzt. Zweitens, wir werden sehen.

USB-C Stecker

Gerade Zweitens klingt komisch, aber genau das ist sehr wichtig (imho). Wenn die nächsten Jahre zeigen, dass tatsächlich viele Geräte – gerade diejenigen, an die wir nicht spontan denken – einheitlich geladen werden können und somit Müll vermieden wird, dann ist das toll. Sollte es wieder nur Geld kosten – ich muss zu meinem Gerät noch das Ladegerät dazukaufen – dann ging der Schuss nach hinten los.

In diesem Sinne, hoffen wir auf das Beste und sind vorbereitet auf das Schlimmste.

Link zur Tagesschau Nachricht.

Bildquelle:
Von Wikideas1 – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=57156636

2 Antworten auf „USB-C für alle“

  1. Ich bin gespannt, hoffentlich kann ich meine bisherigen Geräte mittels Adapter auf USB-C weiterhin laden, auch wenn es vielleicht länger dauert. Den Vorteil des kabellosen Laden kann ich nicht ganz verstehen: Handy ist auf 5% Akku und ein wichtiger Anruf kommt rein: Ladeplatte auf Tisch, Handy auf Ladeplatte, Ohr auf Handy? Dann lieber ein Meter Spielraum am Kabel.

    1. Sehr nettes Scenario. Für Menschen, die sich Sorgen um SAR-Werteachen wäre eine halbe Stunde Telefonat auf der Induktionsplatte genau das Richtige 😉 Vielleicht gibt es dann ja kabelgebundene Range-Extender für Ladeschalen. Dann kann man die Ladeschale und das Handy einen Meter im Kreis tragen.

      Ich persönlich finde ja, dass wir mal auf die Effizienz schauen sollten. Ist ein Kabel nicht viel effizienter, als die Energieübertragung mittels Induktion über die Luft? Ohne die Anzahl der Geräte zu erhöhen würden wir die zum Laden eingesetzte Energie erhöhen, wenn alle oder viele kabellos laden. Also, ran ans usb-c Kabel.

      Ich bin wohl auch kritisch dem kabellosen Laden gegenüber eingestellt. Und das auf gleich mehreren Ebenen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.